Stellenangebote

Angebote für pädagogische Fachkräfte im Martinswerk


8. Juni 2022, aktualisiert am 13. Juli 2022

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere stationären Wohngruppen:

Pädagogische Fachkräfte* m/w/d
im Gruppendienst (ab 19,50 Std./ Woche)

Wir bieten

  • Weiterentwicklung einer traditionsreichen, aber zugleich innovativen Jugendhilfeeinrichtung
  • Ein achtsames und fehlerfreundliches Betriebsklima
  • Unbefristetes Anstellungsverhältnis
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR Diakonie Deutschland mit 13. Monatsgehalt
  • Kirchliche Zusatzrentenversicherung
  • Fort- und Weiterbildung
  • Supervision (prozessorientiert)

Wir wünschen uns

  • Hohe Empathiefähigkeit und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Konfliktfähigkeit und Organisationsfähigkeit
  • Visionsfreude und Gestaltungswille
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung

*Wer gilt als pädagogische Fachkraft?

In Gruppenangeboten der stationären Jugendhilfe gelten folgende Abschlüsse:

  • Erzieher, Sozialpädagogen/-arbeiter, Heilpädagogen m/w/d
  • Zusätzlich staatl. anerkannte Heilerziehungspfleger m/w/d
  • Zusätzlich Bachelor / Master Psychologie m/w/d
  • Zusätzlich Bachelor / Master Sonderpädagogik m/w/d
  • Zusätzlich Bachelor / Master Erziehungswissenschaften (1-Fach) m/w/d

Schick uns Deine aussagekräftige Bewerbung an: bewerbung(at)martinswerk-dorlar.de

Anerkannter Träger für Integrationshelfer/ Schulbegleitungen m/w/d

 

 

Ausbildungsangebote im Martinswerk

Starte Dein Berufsleben bei uns! Wir beschäftigen jedes Jahr ab dem 01. August bis zu 15 neue Auszubildende. Neugierig, was geht? Antworten auf erste Fragen in unserem Unternehmensportrait und in unserem Imageflyer.



8. Juni 2022

Wir suchen Auszubildende für unsere stationären Wohngruppen:

Erzieher im Anerkennungsjahr,
Erzieher in der Praxisintegrierten Ausbildung (PiA)
m/w/d

Wir bieten

  • Weiterentwicklung einer traditionsreichen, aber zugleich innovativen Jugendhilfeeinrichtung
  • Ein achtsames und fehlerfreundliches Betriebsklima
  • Leistungsgerechte Vergütung grundsätzlich nach AVR Diakonie Deutschland mit 13. Monatsgehalt
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Sehr gute Übernahmemöglichkeiten nach erfolgreicher Ausbildung
  • Nach Übernahme kirchliche Zusatzrentenversicherung
  • Fort- und Weiterbildung
  • Supervision

Wir wünschen uns

  • Neugier und Motivation
  • Visionsfreude und Gestaltungswille
  • Leidenschaft für den Beruf des Erziehers
  • Hohe Empathiefähigkeit und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung
  • Gutes Zeitmanagement und Lust auf Abwechslung


Schick uns Deine aussagekräftige Bewerbung an: bewerbung(at)martinswerk-dorlar.de

Anerkannte Einsatzstelle für FSJ-Helfer m/w/d